Sternsinger – gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit

Zum 60. Mal fand in diesem Jahr das Dreikönigssingen statt. Die bundesweite Aktion, an der sich rund um den Jahreswechsel Kinder und Jugendliche aus mehr als 10.000 katholischen Kirchengemeinden beteiligten, gehört zu den größten Hilfsaktionen überhaupt.
Seit 1984 bringen die Sternsinger jedes Jahr ihren Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ in die Häuser der Menschen. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ waren auch die Sternsinger in den 105 Kirchengemeinden unseres Dekanats unterwegs. In den nächsten Tagen werden wir das Sammelergebnis unseres Dekanats auf dieser Seite veröffentlichen.

Unser Foto zeigt Sternsinger aus der Gemeinde St. Georg in Hofen