Öffentliche Mittagspause im Haus der Kirche am 23. Februar von 12.00-13.00 Uhr

„Lebenswege“ sollen künftig den Eingangsbereich im Haus der Katholischen Kirche zieren. In einer Live-Performance wird der Ellwanger Künstler und Kunstpädagoge Peter Betzler seine Vorstellung davon, inspiriert von den Gedanken der MitarbeiterInnen, auf die Leinwand bringen.

Herzliche Einladung dazu und zu einer leckeren Suppe in Ihrer Mittagspause!

Begrüßung: Dekan Robert Kloker

Musik: Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler

 

„Mir ging’s immer um die Menschen“

Verabschiedung von Dekanatssekretärin Paula Mundus

Sie geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Paula Mundus, Sekretärin in der Dekanatsgeschäftsstelle. Nach insgesamt 25 Jahren im Dienst der katholischen Kirche in Aalen, tritt Paula Mundus nun ihren wohl verdienten Ruhestand an. „Ich bin in Reichweite“, sagte Paula Mundus lächelnd, „nicht im Ruhestand“. Bei der Verabschiedung dankte Dekanatsreferent Martin Keßler der scheidenden Sekretärin für ihre freundliche, offene und stets hilfsbereite Art nach ihrem Motto: „Mir ging’s immer um die Menschen“. Dekanatsreferent Tobias Kriegisch lobte die Flexibilität der Mitarbeiterin und ihre Gabe, sich gut auf das Team einlassen zu können. Seinen Dank für eine gute Büronachbarin drückte auch Wilfred Nann, Leiter der Erwachsenenbildung aus. Von einer unkomplizierten Zusammenarbeit sprachen Regina Brunner vom Schuldekanatsamt und Krankenhausseelsorgerin Karin Fritscher. Mit einem großen Blumenstrauß bedankte Dekan Robert Kloker den Dienst der Sekretärin.

Weiterlesen …

20 Jahre Regionales Bündnis für Arbeit

Am 26. Januar feiert das Regionale Bündnis für Arbeit sein 20-jähriges Jubiläum. Mit diesem Bündnis wurden lokale Maßnahmen verschiedener gesellschaftlicher Gruppen und Institutionen zur Reduzierung der Arbeitslosigkeit im Ostalbkreis erfolgreich ins Leben gerufen. „Nach 20 Jahren möchten wir mit einem ökumenischen Gottesdienst und anschließender Jubiläumsfeier dieses herausragende Beispiel gelebter Solidarität feiern“, sagt Pfarrer Ulrich Marstaller, erster Vorsitzender des Bündnisses.

Herzliche Einladung zum Jubiläum an Interessierte:

17.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst im Landratsamt mit dem Thema: „Raum und Zeit für Gerechtigkeit“ mit Prälatin Gabriele Wulz und Pfarrer Wolfgang Herrmann, Leiter des Referats Kirche- und Arbeitswelt der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Anschließend: Jubiläumsfeier mit Podiumsgespräch: „Chancen und Risiken im Blick auf die zukünftige Arbeitsmarktsituation im Ostalbkreis“.

Reg. Bündnis Einladung 1 Reg. Bündnis Einladung 2

Foto: Vorstand und Beirat Bündnis für Arbeit im Jahr 2016