Zukunftsweisende Projekte vor Ort unterstützen

Einige Entscheidungen hatte unser Dekanatsrat am Dienstagabend im Saal der Kirchengemeinde St. Georg in Hofen zu treffen: die Verabschiedung des Haushaltsplanes für die Jahre 2019 und 2020 sowie die Einrichtung von Profilstellen für Menschen in Notlagen und für die Jugendarbeit auf Dekanatsebene. Auch der Umgang mit den Negativschlagzeilen zur Katholischen Kirche standen auf der Tagesordnung.

Weiterlesen …

Freundschaftlich voneinander lernen

25 Jahre Partnerschaft zwischen den Gemeinden St. Jakobus Hohenberg und Virgen del Valle Vilmer, Argentinien

Man muss nicht dieselbe Sprache sprechen, um sich zu verstehen. Diese Ansicht teilen wohl alle Gottesdienstbesucher, die an diesem Sonntagmorgen in der Kirche St. Jakobus in Hohenberg mitgefeiert haben. Der Anlass: Vor 25 Jahren entstand eine lebendige Partnerschaft zwischen der kleinen, von Kunst und Wirken Sieger Köders geprägten Gemeinde im Dekanat Ostalb, und jener im südamerikanischen Vilmer.

Weiterlesen …

„Gott first“

Unsere Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte feierte am Freitagabend ein großartiges Mitarbeiterfest im Franziskaner – Pfarrer Michael Holl predigte im Gottesdienst über „Sieben Farben hat das Licht“

Einmal im Jahr ruft die Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte mit ihrem leitenden Pfarrer Robert Kloker alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter zusammen, um einen schönen, gemeinsamen Abend miteinander zu verbringen. „Es soll ein großes Danke an sie alle sein, die in unseren Gemeinden mitarbeiten und ihre Talente einbringen“, sagte der Pfarrer im voll besetzten großen Saal des Franziskaners.

Weiterlesen …