Sternsinger von der Ostalb bei Kanzlerin Merkel

Vier Kinder aus der Kirchengemeinde St. Ulrich in Laupheim-Obersulmetingen vertreten am 8. Januar 2018 die Diözese Rottenburg-Stuttgart beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. Die Mädchen und Jungen aus Laupheim-Obersulmetingen hatten sich am Sternsinger-Wettbewerb der 60. Aktion Dreikönigssingen beteiligt und beim Preisrätsel mit dem Begriff „Stern“ die richtige Lösung gefunden. Bei der Ziehung der diözesanen Gewinner hatten sie das nötige Losglück.

Weiterlesen …

Gedanken von Tobias Kriegisch, Dekanatsreferent

Quer

Gestern erreicht mich mitten in einer Sitzung ein Anruf: Bei meiner Mutter besteht der Verdacht auf Herzinfarkt. Die Zeit steht kurz still.
Mitten im Advent, einer Zeit, in der für mich die Vorbereitung auf ein Freudenfest den Alltag bestimmen soll, werde ich immer und immer wieder aus der Bahn geworfen, weil sich Dinge ereignen, die quer laufen.

Weiterlesen …

10 Tage Rom

Eine ökumenische Reise für junge Familien
Mo, 21.05.2018 – Mi, 30.05.2018 (Pfingstferien)
Ob römisch-katholisch, alt-katholisch oder evangelisch, zur 10-tägigen Rom-Wallfahrt mit dem Bus dürfen sich alle eingeladen fühlen, insbesondere jedoch alle Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren.
Auf dieser Reise wollen wir Rom mit seinen geschichtsträchtigen und spannenden Orten, Plätzen und Kirchen entdecken und erforschen.
Von unserem Pilgerhaus Ancelle di Cristo Re machen wir uns zu Fuß und mit dem Bus auf den Weg.
Der Trevi-Brunnen wartet auf unsere Münzen. Im Circus Maximus laufen wir um die Wette. Wer traut sich seine Hand in den Mund der Wahrheit zu strecken? Und die Katakomben laden uns ein, wie die ersten Christen Gottesdienst im Verborgenen zu feiern.
Damit die Fahrt bis Rom nicht zu lang wird, gibt es auf der Hin- und Rückfahrt einen Übernachtungsstopp. Unterwegs nützen wir die Gelegenheit, um … Lasst Euch überraschen!
Begleiten und führen wird uns der Romkenner Pfarrer Armin Strenzl mit seiner Familie.

Alle Infos im Überblick