Engel so weit das Auge reicht

 

Viele ganz unterschiedliche Impulse zum Thema „Engel“ hat es bei der Veranstaltung „Engel on tour“ im Religionspädagogischen Institut (RPI) gegeben. Wie man Engeln auf verschiedene Weisen begegnen und sie in die pädagogische Arbeit einbinden kann, das hat Institutsleiterin Ulrike Engel mit MitarbeiterInnen aus dem ganzen Dekanat vorbereitet. Mit großem Interesse verfolgten Religionspädagogen, Erzieherinnen, sowie haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen aus den Kirchengemeinden die kreativen Möglichkeiten.

Weiterlesen …

Dekan Kloker und Anita Scheiderer schreiben an die jüdische Gemeinde in Halle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sehr geehrter Herr Privorozki,  sehr geehrter Herr Vladislav Chifrine,  sehr geehrter Herr Yosyp Zalmover,

mit großer Erschütterung haben wir die Nachrichten des vergangenen Tages aus Halle aufgenommen! Dass es in der Bundesrepublik Deutschland zu einem solchen Anschlag auf eine Synagoge kommt, schockiert uns.

Weiterlesen …

Ein weiterer Streifzug durch das Dekanat Ostalb

Die neue Ausgabe unserer echo-Dekanatszeitung ist fertig. Streifen Sie mit uns durch unser Dekanat Ostalb, lesen Sie über die letzten Arbeitstage unseres Caritas-Regionalleiters Harald Faber, die wunderschöne Ägidius-Kapelle in Neuler-Bronnen. Spüren Sie, welche Gedanken unsere KommunionhelferInnen am Ostalb-Klinikum begleiten und lesen Sie die Ausführungen von unserer Dekanatsrätin Birgitta Pfeil in einer neuen Folge unserer Serie: Warum ich trotzdem bleibe…

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern

wünscht das Redaktionsteam

echo Ausgabe 18 Oktober 2019