„Unsere Kirche braucht dringend mehr Humor“

„Wir brauchen ein bisschen Magie und viel Humor in unseren Kirchengemeinden“, sagt Ludger Hoffkamp. Als Clown Kampino gastierte er am Freitagabend in der Stiftung Haus Lindenhof in Bettringen beim Tag der Kirchengemeinderäte des katholischen Dekanatsbezirks Schwäbisch Gmünd. Zum Abschluss der Legislaturperiode hatte Dekan Robert Kloker, sowie die beiden Dekanatsreferenten Tobias Kriegisch und Martin Keßler zu dem tollen, amüsanten, auch nachdenklich stimmenden Abend eingeladen.

Weiterlesen …

Arbeit trägt Samen in die ganze Welt

Es ist einfach überwältigend, was die Missionsgruppe Pfahlheim in den letzten drei Wochen geschaffen hat: 50 Adventskränze, 80 Gestecke und obendrauf tolle, weihnachtliche Dekorationen. Der Erlös des Verkaufs am Samstag, 23.11.2019 von 13.30 bis 17.00 Uhr in „Willis Stadel“ (Kleinfeldle 8, Pfahlheim) kommt allesamt wohltätigen Projekten in Brasilien, Indien und Südafrika zu Gute. „Wir vergessen oft, weil es uns hier so gut geht, dass Menschen auf der ganzen Welt viel Leid erfahren müssen und nicht genug zu essen haben“, sagen die 30 Frauen der Missionsgruppe. Diese besteht sage und schreibe schon seit 33 Jahren.

Weiterlesen …