Foto-Workshop im Haus der Kirche

Einen tollen Fortbildungsabend rund ums Thema „Fotografieren“ hat eine Gruppe aus dem Dekanat Ostalb erlebt. SchwäPo-Fotograf Oliver Giers präsentierte nach einem aufschlussreichen „Technik-Teil“ einige seiner Fotografien von Szenen aus dem kirchlichen Umfeld. „Übernehmen sie die Regie, wenn sie eine Gruppe fotografieren“, motivierte Giers die Workshop-Teilnehmer. Außerdem gab er aufschlussreiche Tipps, wie das Fotografieren in dunklen Kirchen, bei Gemeindefesten oder Konzerten gut gelingen kann. Außerdem ließ Oliver Giers in seiner motivierenden und sympathischen Art teilhaben an seinem Erfahrungsschatz in Sachen Fotografie.

Foto (Schwenk) v.l. : Tobias Kriegisch, Regina Rufner, Helmut Hönle, Inga Grosse, Oliver Giers, Sr. Marie-Catherine Müller.