Eier mit Botschaft

Der Osterbrunnen in Schwabsberg geht in die elfte Auflage. Das bewundernswerte Kunstwerk ist aus dem Gemeindegeschehen nicht mehr wegzudenken.

Der Heilige Martin, Schutzpatron der katholischen Kirchengemeinde in Schwabsberg, hat einen ganz besonderen Platz bekommen: Auf einem großen, filigran bemalten Ei am Osterbrunnen ist die Szene des Mantelteilens festgehalten – an einem 1A-Platz. Es ist dies eines von insgesamt rund 4000 bunten, ganz akkurat bemalten und gesteckten Eiern des Schwabsberger Osterbrunnens. In diesem Jahr geht er in die elfte Auflage.

Weiterlesen …