Vom Gefühl etwas Gutes zu tun

Öffentliche Mittagspause nimmt Jugend in den Blick

Einen kleinen Geschmack wie es sich anfühlt, in einer begrenzten Zeit etwas Gutes zu tun, das haben die Besucher der Öffentlichen Mittagspause im Haus der Katholischen Kirche bekommen. Angelehnt an die kommende 72-Stunden-Aktion des Bundes der Katholischen Jugend, haben die Gäste in 7,2 Minuten Müll im benachbarten Stadtgarten gesammelt. „Es ist ganz schön was zusammen gekommen“, berichten Sven Köder und Patrick Grazer vom Jugendreferat.

Video zur ÖMP von Constanze Stark, Stabstelle Mediale Kommunikation, Diözese Rottenburg-Stuttgart

Weiterlesen …

Zukunftsweisende Projekte vor Ort unterstützen

Einige Entscheidungen hatte unser Dekanatsrat am Dienstagabend im Saal der Kirchengemeinde St. Georg in Hofen zu treffen: die Verabschiedung des Haushaltsplanes für die Jahre 2019 und 2020 sowie die Einrichtung von Profilstellen für Menschen in Notlagen und für die Jugendarbeit auf Dekanatsebene. Auch der Umgang mit den Negativschlagzeilen zur Katholischen Kirche standen auf der Tagesordnung.

Weiterlesen …