„Eine dreifache Schnur reißt nicht so schnell“

Pfarrer Daniel Psenner über die Eheschließung

Die Ehevorbereitungsgespräche sind wieder intensiver geworden. Die Sehnsucht von Mann und Frau, dass etwas Größeres diesen Bund begleitet, dass beide in einer höheren Macht geborgen sind – diese Sehnsucht hat in den letzten Jahren wieder zugenommen. Davon ist Daniel Psenner, Pfarrer in der katholischen Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“, überzeugt. So zeigen sich die Paare nach den beiden Ehevorbereitungsgesprächen oft sehr berührt und sind sehr dankbar. „Die Vorfreude auf die kirchliche Trauung ist dann noch größer“, empfindet Pfarrer Psenner.

Weiterlesen …