Die Fastenzeit beginnt

Auf Augenhöhe

Zwei Menschen blicken sich an, sind miteinander verbunden, überbrücken die Grenze, die zwischen ihnen liegt. Dieses eindrückliche Motiv auf dem neuen Misereor-Hungertuch schmückt in der Fastenzeit wieder viele unserer Kirchen und ruft uns auf seine Weise, unser Leben und unsere Lebensweise neu zu gestalten. Der nigerianische Künstler Chidi Kwubiri hat es in diesem Jahr entworfen, inspiriert von dem afrikanischen Sprichwort „Ich bin, weil du bist“.

Weiterlesen …