Neue MitarbeiterInnen im Dekanat begrüßt

„Herzlich willkommen auf unserer schönen Ostalb!“. So begrüßte Dekan Robert Kloker am Freitagmittag die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Jahr 2018 ihren Dienst im Dekanat Ostalb angetreten haben. Bei einem gemeinsamen Mittagessen lernten sich die Frauen und Männer gegenseitig und die Dekanatsleitung kennen. Dekan Kloker wünschte allen einen guten Start und Gottes Segen.

v.l. Richard Bojdol, Tobias Kriegisch, Anna-Maria Rehlinger, Patrick Grazer, Schwester Marie-Catherine Müller, Pfr. Erhard Nentwich, Dekan Robert Kloker, Pfr. Dr. Pius Adiele, Colette Eisenhuth, Martin Keßler, Ramona Richter, Pfr. Johannes Waldenmaier, Pfr. Matthias Frank, Pater Jens Bartsch. Auf dem Foto fehlen: Pater Sony, Tobias Kornaker, Sonja Kübler, Bogumila Kucharzewska-Bojdol, Hermann Rundel, Julia Schneider, Karoline Tomanek.

 

Ein Dienstleistungszentrum im Sinne des christlichen Miteinanders

von Ursula Roschitsch

Der Tag der offenen Tür des frisch renovierten Pfarrsitzes findet am Sonntag, den 4.11.2018 statt. Eröffnet wird er mit einem Gottesdienst um 10.00 Uhr in der St. Peter und Paulskirche. Dem schließt sich um 11.00 Uhr die feierliche Öffnung der Türen einschließlich Segnung an,  mit Ansprachen der weltlichen und kirchlichen Gemeindevertreter und von Pater Sony. Die Türen schließen sich um 16.00 Uhr. Um 17.00 Uhr endet der Festtag mit einem Benefizkonzert des Kirchenchores Röhlingen in der Kirche zugunsten der Kirchenrenovierung.

Fragen an Pater Sony Pfarrer der Seelsorgeeinheit Philipp Jeningen Ost anlässlich des Tages der offenen Tür im Pfarrsitz in Röhlingen:

Weiterlesen …