„Lebenswege“ – jetzt im Foyer des Hauses der Katholischen Kirche

Nach einer schönen Vernissage am Mittwochabend, zieren jetzt die „Lebenswege“ des Ellwanger Künstlers Peter Betzler das Foyer des Hauses der Katholischen Kirche. Wir wünschen allen, die in dieses Haus eintreten, dass sie die im Werk so präsenten Spuren der Hoffnung in den Gesprächen und Begegnungen erleben und wieder mit hinaus nehmen in ihren Alltag. Das gilt sowohl für die Menschen, die hier Rat suchen als auch für diejenigen, die hier arbeiten.

Flyer Lebenswege Innenseiten  Vorder- und Rückseite

Vernissagerede Lebenswege

Weiterlesen …

Arbeit soll für das tägliche Leben reichen

Öffentliche Mittagspause im Haus der Katholischen Kirche zum Thema „Armut“

„Dass Menschen arbeiten gehen und es dennoch nicht für das tägliche Leben reicht, ist der eigentliche Skandal“. Das sagte Markus Mengemann, Leiter Soziale Hilfen der Caritas Ost-Württemberg, am Dienstag im Haus der Kirche. In der Reihe „Öffentliche Mittagspause“ ging es um das Thema „Armut“. Die beiden Dekanatsreferenten Tobias Kriegisch und Martin Keßler kamen dafür ins Gespräch mit Markus Mengemann und Gerhard Vietz, Leiter des Kocherladens Aalen.

Weiterlesen …